Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Landesfinale "Tanz der Schulen" 2019

04. 04. 2019

Kategorie: Allgemein, Formation

 

Auch beim diesjährigen Landesfinale Tanz der Schulen waren wieder ganz verschiedene aber durchwegs tolle Darbietungen zu bestaunen. Im Gesellschaftstanz konnte sich in der Altersklasse 1 (5.-12. Klasse) erneut das Christoph-Jacob-Treu-Gymnasium aus Lauf durchsetzen. Das aus der Oberliga bekannte Team (dort D-Team des RGC Nürnberg) überzeugte die Wertungsrichter mit seiner „Burlesque“-Choreographie. Auf den weiteren Finalplätzen folgte die Mädchenrealschule Waldsassen (Rock’n’Roll), das Gymnasium Schrobenhausen (Rock’n’Roll) und das Gymnasium Herzogenaurach, das mit seiner Lateinformation zu „Let’s get loud“ schon erfolgreich in der Hobbyliga am Start war. In der Altersklasse 2 (5.-9. Klasse) siegte das Gymnasium Erding vor der Mädchenrealschule Waldsassen und dem Christoph-Jacob-Treu-Gymnasium Lauf. Auf Platz vier landete die Heimmannschaft aus Bayreuth. Hier waren die Laufer die einzige Lateinformation, die anderen Teams tanzten alle Rock’n’Roll.

In der Kategorie künstlerischer Tanz siegten in der Altersklasse 2 die Gymnasiastinnen aus Aschaffenburg. In der heiß umkämpften Altersklasse 1 ging das Paul-Klee-Gymnasium Gersthofen siegreich aus dem Wettbewerb hervor. Alle Teams freuten sich sehr über die vom LTVB gestellten Pokale.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Landesfinale "Tanz der Schulen" 2019

Kontakt

Home TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg e.V.
  Venusweg 7
  90763 Fürth
Mail

 

 


           

Sponsor Arag

Sponsor SBB

 

 

 

Sponsor Team Nürnberg